Chronik des IGE-Salzkammergut

 

Der Verein Interressensgemeinschaft Elektroflug (IGE)-Salzkammergut,
wurde am 01.01.2000 durch Karl Schnitzhofer (Obmann), Bernd Hillbrand- (Obmannstellvertreter),
und † Reinhard Löffler † gegründet.
Als Flugplatz wurden 3000 m2 Grundstück gepachtet.
Im Jahr 2001 wurde eine Clubhütte mit Traktorgarage errichtet.
Seit dem Jahre 2001 veranstalten wir jährlich das Wasserfliegertreffen am Grundlsee
Im Frühjahr 2004 wurde die Start und Landefläche planiert und neu angesät.
Im Herbst 2004 erfolgte die Anschaffung und Montage einer Solaranlage , diese dient zum Laden der Flugakkus
Mittlerweile besteht unser Verein aus 48 Mitgliedern die ausschließlich Elektroflug
betreiben.